Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Zur Unternavigation springen

INTERSKI-AUSTRIA

INTERSKI KONGRESS LEVI 2023 - Kongressprogramm

Das Skigebiet

Kongressprogramm

Das KONGRESSPROGRAMM umfasst WORKSHOPS: Jede Nation kann inhaltlich drei Workshop abhalten. Der selbe Workshop wird am Vormittag und Nachmittag angeboten. LECTURES: Jede Nation kann zwei Lectures durchführen. Weiters besteht die Möglichkeit, eine Lecture in Bezug auf Snowboard, Telemark, Freeski, Freestyle, Langlauf und Behindertenskilauf zu halten. SHOWS: Jede Nation kann am Showabend zwei Fahrten präsentieren. Bei der ersten Fahrt sollte die typische Landesmusik der präsentierenden Nation im Vordergrund stehen. Bei der zweiten Fahrt freie Musikauswahl. TECHNISCHE DEMONSTRATIONEN: 6-7 Nationen pro Tag, 2 Läufe pro Nation mit einem Schwerpunkt (dies dauert ca. 45 min9: Schwerpunkt ist es, in 2 Läufen eine Progression vom Anfänger zum Fortgeschrittenen zu zeigen. ABSCHLUSS-SHOW: Jede Nation 2 Fahrten, spezielle Choreographien, Pyrotechnik. Alles ist erlaubt – die Schlussshow ist die Kür des Kongresses. PRÄSENTATION KANDIDAT 2027: Interski-Austria bewirbt sich mit dem Partner LechZürs um die Durchführung des Interski-Kongress 2027.